Stelltermin 08.10.2014 – Teil 1

Heute wurde unser Haus gestellt. Gegen 09:00 Uhr sind wir am Grundstück angekommen und staunten nicht schlecht, denn das Erdgeschoss war schon komplett fertig. Auch der Rest ging zunächst ziemlich flott. Die offene Holzbalkendecke war in weniger als 20 Minuten komplett montiert und wir hatten den Eindruck, dass alle Teile sofort gepasst haben und keine Nacharbeiten erforderlich waren. Dann mussten wir allerdings lange auf die Lieferung des Obergeschosses warten, es war auf jeden Fall über eine Stunde, sodass wir erstmal fix Essen gegangen sind (Ikea ist ja keine 5 Fahrminuten entfernt 😉 ). Pünktlich zum Aufbau des Obergeschosses waren wir auch wieder einsatzbereit und konnten dies genau beobachten und filmen.

Die Obergeschossdecke war schließlich halb montiert als der Herr von der Berufsgenossenschaft gegen 14.30 Uhr auftauchte und bemängelte, dass das Baugerüst nicht ordnungsgemäß montiert sei. Das Ergebnis seiner Kontrolle war schließlich ein sofortiger Baustopp. Auf Grund des Regens, welcher ab Mittag immer wieder für längere Zeit vorhanden war, wurde eine Plane über das Haus gespannt. Diese ist leider teils undicht und es regnet immer noch rein. Es stehen also im ganzen Haus Pfützen und es tropft von der Decke. In wie weit dies „tragisch“ ist, wird sich ja noch zeigen.

Claus konnte heute Vormittag tolle Fotos und Filme mit dem DJI Phantom und der GoPro machen, auch wenn der Himmel bedeckt war, sind es dennoch schöne Fotos geworden. Bis auf den letzten Flug, da waren dann Regentropfen auf der Linse….

Morgen wird dann zunächst das Gerüst ordnungsgemäß aufgestellt und ab ca. 10 Uhr soll es mit dem Dach weitergehen. Auch dann werden wir wieder dabei sein. Das Richtfest kann wie geplant auch Morgen stattfinden, hoffentlich sitzen wir dann im trockenen Haus 😉

Wir haben super viele Fotos und Videos gemacht, hier eine kleine Auswahl.

Veröffentlicht in Hausbau Getagged mit: , , ,