Erster Blower-Door Test in KW 49

Gestern hat endlich unser erster Blower-Door Test stattgefunden. Nachdem bereits zwei Termine durch unser Bauunternehmen für die letzte Woche angekündigt waren, das beauftragte Unternehmen aber nicht erschienen ist (es handelt sich bei dem Tester nicht um das Partnerunternehmen von Suckfüll, da wegen der Passivhauszertifizierung nach Dr. Feist nur ein ausgewählter Tester tätig werden darf), konnten wir uns gestern umso mehr über gute Ergebnisse freuen. Zwar waren wir bei dem Termin nicht anwesend, uns wurde aber von unserem Bauleiter das Ergebnis mitgeteilt. Der Zielwert wird zum aktuellen Zeitpunkt nicht erreicht, das liegt aber an dem aktuellen Baustand: Die Heizungsanlage ist noch nicht vollständig angeschlossen, die Sanitärobjekte sind nicht angebracht, die Innen-sowie die Außenwände noch nicht fertiggestellt. Diese und andere Sachen tragen dazu bei, dass der Zielwert noch nicht erreicht wird bzw. auch gar nicht erreicht werden kann. Eine Liste mit den Leckagen wird nun vom Tester erstellt und der Baufirma zur Verfügung gestellt. Den geforderten Wert werden wir aber lt. Aussage unseres Bauleiters auf jeden Fall erreichen. Wenn das Haus bezugsfertig ist, wird ein letzter Test stattfinden, welcher dann den endgültigen Wert liefert.

Veröffentlicht in Hausbau
0 commenti su “Erster Blower-Door Test in KW 49
1 Pings/Trackbacks für "Erster Blower-Door Test in KW 49"
  1. […] abgelehnt und darauf verwiesen, dass dies am Ende durchgeführt wird. Bei Passivhäusern, wie bei Christina und Claus, wurden jedoch beide Varianten […]