Auswahl der Bodenbeläge

Im gesamten Erdgeschoss werden Fliesen verlegt, im gesamten Obergeschoss (bis auf das Bad) haben wir uns für Laminat entschieden. Mit dieser Kombination machen wir bereits seit vielen Jahren gute Erfahrungen: Pflegeleicht, langlebig, hochwertig, sieht super aus und nicht rutschig wegen der Hunde (kommt natürlich auf das Modell an).

Da wir, wie bereits im Sommer beschlossen, die Arbeiten für die Bodenbeläge komplett in Eigenleitung durchführen werden, ist es nun an der Zeit gewesen diese endgültig auszusuchen.

Bereits Anfang des Jahres haben wir uns Fliesen bei der Partnerfirma von Suckfüll, Baustoffmarkt Happe in Paderborn, ausgesucht und auch Muster erhalten. Für uns stand das ganze Jahr über fest, welche Fliesen wir verlegen möchten. Leider hat sich aber auf Nachfrage kein Mitarbeiter von Happe mehr bei uns gemeldet und wir haben uns schließlich vor Ort auf die Suche nach den bereits ausgesuchten Fliesen gemacht. Dies ist auch sinniger, da so Lieferkosten entfallen. Bei den ausgesuchten Badfliesen sind wir auch sehr schnell fündig geworden. Bei den Fliesen für das Erdgeschoss hat sich die Suche als äußerst schwierig gestaltet, da es noch nicht einmal beim Hersteller eine Händlersuche gibt und über Google man auch nicht fündig wird, über das Internet wollten wir nicht kaufen.

So haben wir heute dem Fliesengeschäft vor Ort einen Besuch abgestattet. Nachdem wir uns die Badezimmerfliesen noch einmal in der Ausstellung angeschaut haben, ging es an die Suche für die Erdgeschossfliese. Vorgabe: Farbe: hell und Größe: 60x60cm.
Schnell wurden wir fündig und diese Fliese gefällt und sogar noch besser als die zuvor ausgesuchte.

Bodenfliese im gesamten Erdgeschoss:
Hersteller: Cercom
Modell: Genesis
Farbe: Shell
Größe: 60×60


Fliesen im Bad Obergeschoss:
Hersteller: IGA
Modell: Tuana
Bodenfliese: braun
Wandfliese: creme
Mosaik: braun/ hellbraun

Das Laminat haben wir uns bereits im Sommer ausgesucht. Wir haben uns für Laminat von Meister in der Farbe „Eiche – arcticweiß“ mit integrierter Trittschalldämnung entschieden.

Veröffentlicht in Inneneinrichtung Getagged mit: